Frei zu sein bedeutet nicht nur, seine eigenen Fesseln zu lösen, sondern ein Leben zu führen, das auch die Freiheit anderer respektiert und fördert. ~ Nelson Mandela



Neuzugänge im Juni

//
8 Kommentare
In den letzten Tagen sind wieder einige Bücher bei mir gelandet. Ein paar hab ich mir selbst gekauft, die anderen sind alle entweder aus der Bücherei oder von Freunden und Verwandten geliehen.

 


 

Silber - Das erste Buch der Träume

von Kerstin Gier


Von diesem Buch hab ich schon so viele gute Meinungen gehört und gelesen, sodass ich das einfach selbst mal lesen muss. Meine liebe Cousine hat es mir bereitwillig ausgeliehen. Danke! ♥

Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet. Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett. Wirklich unheimlich noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen ...

 


 

Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit

von Jessica Khoury


Mein Bruder hat sich dieses Buch in der Bücherei ausgeliehen. Nachdem er es fertig gelesen hatte, wollte ich es auch lesen und er gab es mir. Wie gut, dass meine gesamte Familie liest!

Als Pia ihm begegnet, weiß sie nicht, wohin sie blicken soll. Diese unglaublich blauen Augen. Die wilden Zeichen, die seinen Körper bedecken. Seine Lippen, die ihren Namen so aussprechen wie niemand zuvor. Pia weiß, dass Eio sterblich ist. Im Gegensatz zu ihr, der ersten und einzigen Unsterblichen. Sie weiß, dass sie zusammen keine Zukunft haben. Doch obwohl alles gegen sie spricht, ist ihre Liebe das Einzige, wofür Pia kämpfen wird.

 


 

Das Mädchen auf den Klippen

von Lucinda Riley


Dieses Buch, sowie die beiden folgenden, hab ich bei meiner Tante im Laden gekauft. Es war ein Mängelexemplar für 4,99€ und hat einen zerkratzen Rücken. 

Ein Haus an den Klippen. Eine schicksalhafte Liebe. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Mutter Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von Dunworley Bay wird Grania jäh aus ihren trüben Gedanken gerissen: Am Rande der Klippen steht ein Mädchen, barfuß und nur mit einem Nachthemd bekleidet. Der Wind zerrt an der zerbrechlichen Gestalt, und von plötzlicher Sorge ergriffen spricht sie das Kind an. – Ohne es zu ahnen, stößt Grania durch diese Begegnung die Tür zu einer über Generationen reichenden, tragischen Familiengeschichte auf – ihrer Geschichte.

 


 

Dunkle Ernte

von Simon Mockler


Ein Thriller gemischt mit Science-Fiction. Hört sich nach einem schlafraubenden Buch an. Auch dieses Buch ist ein Mängelexemplar und hat ebenfalls 4,99€ gekostet.

Eine hochgeheime Waffentestreihe des Militärs, ein katastrophaler Fehlschlag?
In Cambridge wird ein Hochsicherheitslabor überfallen, in dem eine Waffentestreihe des Militärs stattfinden sollte. Eine der zehn Testpersonen ist Jack Hartmann. Als Jack mitansehen muss, wie die anderen Patienten brutal abgeschlachtet werden, rennt er um sein Leben. In sich trägt er einen zellbasierten Supercomputer: die Waffe der Zukunft. Und genau diese bringt Jack in höchste Gefahr. Auf der Flucht vor skrupellosen Waffenhändlern, international agierenden Hightech-Sicherheitsfirmen und korrupten Regierungen weiß er bald nicht mehr, wem er noch trauen kann.

 


 

Die Welt ist ein Fahrrad

von Thomas Fuchs

Diesen Roman hab ich für einen Euro gekriegt und hat nicht mal einen Mängelexemplar-Stempel.

"Man kann seinen Problemen nicht davonfahren. Im Ziel sind sie wieder da, größer noch. Die Welt ist mehr als ein Fahrrad. Es kommt immer darauf an, wie du fährst, wo du hinfährst und was du aus deinem Rennen machst. Und wir könnten so viel daraus machen, du und ich!"

 


 

Morgen kommt ein neuer Himmel

von Lori Nelson Spielman


Bei irgendeinem anderen Buch war eine Leseprobe von diesem Roman dabei. Gestern ist meine Mutter in eine Buchhandlung gefahren und ich bin natürlich mitgekommen. Nachdem ich viele Bücher in der Hand hatte, hab ich mich für dieses entschieden. Zwei Bücher waren im Budget nicht drin, ich hab wohl wissend nur 20 € mitgenommen =D "Morgen kommt ein neuer Himmel" hat 14,99 € gekostet.

Elizabeth weiß, dass sie sterben wird. Und sie weiß auch, dass ihre 34-jährige Tochter Brett nicht glücklich ist - trotz Freund, Wohnung und Job.
In ihrem Testament fordert Elizabeth ihre Tochter dazu auf, ihr Leben komplett zu ändern und hinterlässt ihr mehrere Briefe. Sie ruft Brett dazu auf, ihre Träume nicht aufzugeben und ihr Leben in die Hand zu nehmen - denn nur sie selbst kann es ändern ...

 


Noch nie hab ich in so kurzer Zeit so viele Bücher gekauft =D Ich bin mir nicht sicher, ob das daran liegt, dass ich jetzt unter die Buchblogger gegangen bin oder dass Ferien sind. Vermutlich eher ersteres, weil ich mir ziemlich viel für die Ferien vorgenommen hatte (und größtenteils sogar schon ausgeführt hab). 

Liebe Grüße
eure Lioba

Kommentare:

  1. Hach, Morgen kommt ein neuer Himmel steht auch schon lang auf meiner WuLi, dir viel Spaß mit den Büchern,

    deine neue Followerin Lena<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ - "Morgen kommt ein neuer Himmel" hatte ich selbst gar nicht bewusst auf meiner WuLi, nur irgendwo im Unterbewusstsein :D

      Löschen
  2. Tolle Neuzugänge! Ganz viel Spaß beim Lesen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ein paar von den Büchern hab ich mittlerweile schon gelesen und die haben mir bisher echt gut gefallen ;)

      Löschen
  3. Das mit den Augen klingt ziemlich gut davon habe ich glaube ich schon mal gehört :) und silber habe ich geliebt! :) muss mir unbedingt den zweiten teil holen! :)

    Alles Liebe
    Fly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit" ist ein ganz tolles Buch, das man meiner Meinung nach gelesen haben muss :)
      Auf Silber bin ich schon gespannt, nachdem ich so viel Gutes davon gehört hab ;)

      Liebe Grüße
      Lioba

      Löschen
  4. Tolle Büche jzt sin auch einige auf meiner WuLi

    Lg Julia von JuliaTSchulia;)

    AntwortenLöschen

Gib deinen Senf dazu! Sei es eine andere Meinung, Kritik oder Lob, ich mag deinen Senf. Als Dankeschön gibts Senf von mir zurück. Deal?

Blog Design and Content © by Libramor | Impressum | 2016.