Frei zu sein bedeutet nicht nur, seine eigenen Fesseln zu lösen, sondern ein Leben zu führen, das auch die Freiheit anderer respektiert und fördert. ~ Nelson Mandela



[Rezension] Riordan: Percy Jackson 4 - Die Schlacht um das Labyrinth

//
8 Kommentare

Percy Jackson - Die Schlacht um das Labyrinth

Percy Jackson and the Olympians - The Battle of the Labyrinth
von Rick Riordan
aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Verlag: Carlsen
Preis: 96,60 € (Schuber)
430 Seiten


Inhalt: 
Die Armee des Titanen Kronos wird immer stärker! Nun ist auch Camp Half-Blood nicht mehr vor ihr sicher, denn das magische Labyrinth des Dädalus hat einen geheimen Ausgang mitten im Camp. Nicht auszudenken, was passiert, wenn Kronos und seine Verbündeten den Weg dorthin finden! Das müssen Percy und seine Freunde unbedingt verhindern. Unerschrocken treten sie eine Reise ins Unbekannte an, hinunter in das unterirdische Labyrinth, das ständig seine Form verändert. Und hinter jeder Biegung lauern neue Gefahren ... (Carlsen)

Woher hab ich das Buch?
Dieses Buch ist ein Büchereibuch.

Meine Lesegeschwindigkeit:
Ich hatte es innerhalb von einem Tag durch.

 
Meine Meinung:
Nach dem dritten Band war ich schon echt gespannt auf das Ende. Dieser Band hat die Spannung noch erhöht. 

Im ersten Band hat mich noch gestört, dass die Szenen immer unmittelbar vor ihrem Eintritt vorhersehbar waren. In "Die Schlacht um das Labyrinth" war dem gar nicht mehr so. Außerdem hat man nicht das Gefühl, dass Percy geistig älter wird. Im ersten Band kam mir Percy wie ca. 16 vor, so auch in diesem Band. Allerdings passt das Alter in diesem Band sogar.

Eine Kleinigkeit verwundert mich: Immer wenn neue Personen aus der griechischen Sagenwelt aufkreuzen, weiß Percy nicht, wer das ist. Selbst wenn diese sich namentlich vorstellen, kennt er sie nicht. Wenn mir gesagt worden wäre, ich sei ein Halbblut, und ich schon einige Abenteuer im Zusammenhang mit der griechischen Mythologie erlebt hätte, würde ich mich über die Sagen informieren. Im dritten Band z.B. nervt es Percy immer, dass Thalia mehr über die aktuellen Geschehnisse, die Hintergründe und die Personen weiß. Aber Percy könnte sich doch ein wenig informieren.

Einige Stellen waren wieder zu spannend, sodass ich sie nur überfliegen konnte, weil ich unbedingt wissen musste, wie es weitergeht. Zum Glück, wie ich finde, waren es nur wenige.

Alles in einem ist "Die Schlacht um das Labyrinth" der perfekte Auftakt zum Finale der Percy-Jackson-Reihe.



Alle Bände auf einen Blick:
1. Diebe im Olymp
2. Im Bann des Zyklopen
3. Der Fluch des Titanen
4. Die Schlacht um das Labyrinth
5. Die letzte Göttin

Kommentare:

  1. Huhu,
    egal ob es "Percy Jackson" oder "Helden des Olymp" ist, ich liebe die Bücher um Percy und seine Freunde. Dass Percy ich eigentlich informieren könnte, ist mir gar nicht aufgefallen. Aber du hast recht. Wenn ich mal darüber nachdenke wäre das wirklich logischer. :)

    LG, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dein Kommentar hat mich gerade zum Nachdenken gebracht, warum mir das aufgefallen ist. Ich glaub, mich nervt es gewaltig, wenn sich Leute über etwas beschweren, das sie selbst ändern können.
      Liebe Grüße
      Lioba

      Löschen
  2. Ich glaube für einen Jungen und besonders eine wie Percy ist es das geringste Problem, wenn er über dies und das nicht so gut Bescheid weiß...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, aber dann soll er sich auch nicht dauernd beschweren, dass Thalia so viel weiß und er nicht...

      Löschen
  3. Ahoy Lioba,

    hach ja Percy... man kann ihn einfach nur lieben!
    Ich habe die Reihe mittlerweile auch endlich beendet ^^
    Aber für einen Lieblingsband könnte ich mich nicht entscheiden, ich finde einfach alle auf ihre Art großartig :)


    Ich lasse dann mal frech meinen Link und liebe Grüße da, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/07/percy-jackson-die-schlacht-um-das-labyrinth.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      bei mir ist es ja nun schon ein Weilchen her, dass ich die Reihe gelesen hab, aber ich will sie unbedingt nochmal lesen. Und die Fortsetzungen "Helden des Olymp" muss ich mir auch mal beschaffen :D

      Löschen

Gib deinen Senf dazu! Sei es eine andere Meinung, Kritik oder Lob, ich mag deinen Senf. Als Dankeschön gibts Senf von mir zurück. Deal?

Blog Design and Content © by Libramor | Impressum | 2016.